Johannes Weigle
Johannes Weigle

Lehraufträge

POETRY PERFORMANCE am 28.07.2017 um 20 Uhr im Literaturcafé der PH Ludwigsburg

Seit Sommersemester 2000 Lehraufträge an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg in Spiel- und Theaterpädagogik: "Klangwerkstatt für die Wortbühne" in Kooperation mit Dr. Michael Gans. Studierende bringen Texte, Klänge und Lieder auf die Bühne. Aufführungen finden jeweils zu Ende des Semesters auf der Studenten-Kabarettbühne im Literaturcafé der Hochschule statt.  Nächstes Projekt im Sommersemester 2017: "Denk ich an Deutschland... Texte von Heinrich Heine". Aufführung: 27. + 29.06.2017 um 20:00 Uhr Literaturcafé der PH Ludwigsburg.

Im Sommersemester 2017 findet das Seminar "Gedichte - Tondramaturgie und Vermittlung" als Kompaktseminar in Kooperation mit Dr. Sabine Pfäfflins Veranstaltung "Lyrik sprechgestalten - vertonen - vermitteln" von 18.9. - 21.09.2017 statt. Vorbesprechungstermin ist am 22.05.2017 um 16:15 im Literaturcafé.

Am 28.07.2017 wird Poetry Performance - ein studentisches Bühnenprojekt zum Thema "Blau" aufgeführt, Moderation: Hanz, Musik: Max François (Gitarre), Sabine Pfäfflin (Klavier), Johannes Weigle (Klavier, singende Säge), Dennis Kaes (Schlagzeug, Percussion) und viele andere MusikerInnen, Literaturcafé der PH Ludwigsburg, 20:00 Uhr.

Seit Wintersemester 2012/2013 besteht als Interdisziplinäres Projekt / Hauptseminar die "Text- und Klangwerkstatt, Studierende vertonen literarische Texte". Literarische Vertonungsbeispiele sollen untersucht und analysiert werden im bezug auf ihre musikalische Dramaturgie. Im praktischen Teil des Seminars stellen Studierende selbst Vertonungen her, die Ergebnisse werden live oder auf CD präsentiert. Zeit: während des Semesters Dienstags 16:15 - 17:45 Uhr. Die Vertonungen erscheinen in der fortlaufenden CD Reihe "KLANGSCHMIEDE". Die CD's aus dieser Reihe wurden mehrfach in der Kulturpalast-Sendung des Freien Radio Stuttgart vorgestellt.

 

 

DUO PHANTASMA 2017
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johannes Weigle