Lehraufträge

Seit Sommersemester 2000 Lehraufträge an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg in Spiel- und Theaterpädagogik: "Klangwerkstatt für die Wortbühne" in Kooperation mit Dr. Michael Gans. Studierende bringen Texte, Klänge und Lieder auf die Bühne. Aufführungen finden jeweils zu Ende des Semesters auf der Studenten-Kabarettbühne im Literaturcafé der Hochschule statt. Im Wintersemester 2020/2021 hieß das Thema "Face:cination" - Audio und Filmclips. Aufgrund von Corona finden die Seminare bis auf Weiteres als Online-Veranstaltungen statt.

 

Im Wintersemester 2020/21 findet das Seminar "Gedichte - Tondramaturgie und Vermittlung"  ebenfalls als Online-Projekt statt.  


Poetry Performance - Ursprünglich als Live-Veranstaltung geplant wurden nun aufgrund von Corona im Sommersemester 2020 Podcasts zum Thema "Isolation" produziert. Die Folgen sind zu hören unter https://open.spotify.com/show/0f5j1htky3X4Y9n4LdASK3?si=_1riTnAjSeqIi17b5dYunw



Seit Wintersemester 2012/2013 besteht als Interdisziplinäres Projekt / Hauptseminar die "Text- und Klangwerkstatt, Studierende vertonen literarische Texte". Literarische Vertonungsbeispiele sollen untersucht und analysiert werden im bezug auf ihre musikalische Dramaturgie. Im praktischen Teil des Seminars stellen Studierende selbst Vertonungen her, die Ergebnisse werden live oder auf CD präsentiert.  Die Vertonungen erscheinen in der fortlaufenden CD Reihe "KLANGSCHMIEDE". Die CD's aus dieser Reihe wurden u. a. in der Kulturpalast-Sendung des Freien Radio Stuttgart vorgestellt.  

"MUTEX“ - so nannte sich eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern aus Vorbereitungsklassen an der Katharinenschule in Esslingen am Neckar, die in der Klang- & Text-Werkstatt von Johannes Weigle Texte vertonten und aufnahmen. 
Manchmal stammten die Texte von den Schülern selbst, hin- und wieder griffen die MUTEXanerInnen auf Texte renommierter SchriftstellerInnen wie Erich Kästner, Kurt Tucholsky, Friedrich Schiller, Selma Meerbaum-Eisinger u. a. zurück. Über 15 CD's sind entstanden, Ausschnitte daraus wurden wiederholt auf SWR 2 und im Freien Radio Stuttgart gesendet. 


Hörbeispiele auf Soundcloud 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johannes Weigle